Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich: Alle Leistungen unterliegen ausschließlich diesen   AGB, sofern nicht Alexander Huemer Holzschlägerung und Gartenpflege durch schriftliche Zusage davon Abweichendes zugesteht.
  2. Eigentumsvorbehalt: Die erbrachte Leistung bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des vereinbarten Preises Eigentum von Alexander Huemer Holzschlägerung und Gartenpflege.
  3. Zahlung: Zahlungen des Kunden haben netto Kassa zu erfolgen. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen von 4 Prozent p.a. fällig. Weitere Ansprüche bleiben vorbehalten.
  4. Qualität / Gewährleistung: Alexander Huemer Holzschlägerung und Gartenpflege leistet ausschließlich Gewähr dafür, dass die  Leistungserbringung der Alexander Huemer Holzschlägerung und Gartenpflege -Standardqualität oder gegebenenfalls schriftlich vereinbarten speziellen Qualitätskriterien entspricht.
  5. Haftungsausschluss bzw -beschränkung: Alexander Huemer Holzschlägerung und Gartenpflege haftet – soweit gesetzlich zulässig – für Schadenersatz nur bei Vorliegen von Vorsatz oder krass grober Fahrlässigkeit. Die Haftung für solche Schadensfälle sowie für gesetzlich im Voraus nicht ausschließbare Schadensfälle ist insgesamt betraglich  der erfolgten Leistungserbringung beschränkt. Jedwede Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden jeder Art, insbesondere für Produkt- und Gewinnentgang, ist jedoch jedenfalls ausgeschlossen.
  6. Höhere Gewalt: Von Alexander Huemer Holzschlägerung und Gartenpflege nicht verschuldete Umstände, die die Vertragserfüllung  vorübergehend oder gänzlich unmöglich bzw. unzumutbar machen, befreien im Umfang ihrer Störung und für die Dauer ihres Vorliegens von der Vertragserfüllung.
  7. Recht/Gerichtsstand: Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss sowohl der Bestimmungen des internationalen Privatrechts sowie des UN-Übereinkommens über Verträge über den Internationalen Warenkauf. Gerichtsstand ist Traun/Österreich.